Hauptstadt Seminar am 04.10.2017 im CINEMAXX Potsdamer Platz

► „Das Geheimnis von ganzheitlichem Erfolg“ & „Digitalisierung – neue Märkte, neue Kunden, neue Jobs?“

Am Mittwoch, 04.10.2017 lädt After NetWork zum Austausch & Networking. Zwei erfahrene Coaches/Referenten geben in zwei Impulsvorträgen existentielle Impulse für Sie als wissenshungriger Angestellter, engagierter Unternehmer bzw. hoch motivierter Selbständiger.

Leckerer gratis Gaumenschmaus erwartet Sie in der ersten Netzwerkphase.

ab 18.00 Uhr Einlass, Fingerfood & existentielles Network

19.10 Uhr Speaker 1
19.50 Uhr Networkpause
20.20 Uhr Speaker 2

anschließend Network & Blue Hour Bar

Speaker 1: Norman Gräter

Thema: Ain´t no sunshine when she´s gone – Das Geheimnis von ganzheitlichem Erfolg enthüllt

Warum Sie statt „entweder oder“ in „sowohl als auch“ denken sollten. Wieso ein einzelnes Wort über ihre Zielerreichung entscheidet und welche fünf Jonglierbälle Sie in Ihrem Leben in der Luft halten sollten, um dauerhaften und nachhaltigen Erfolg zu haben, das wird Norman Gräter beim Hauptstadt Seminar zum Besten geben.

„Powered by Passion“ ist das Credo des 5 Sterne Redners. Er ist doppelter Europameister im öffentlichen Reden und entwickelt gemeinsam mit Coaches, Trainern und Unternehmern deren 20 Minuten Vortrag für die große Bühne. Als Experte für Zielsetzung zeigt er, dass wir Ziele in unserem Leben angehen sollen, die so groß sind, dass sie weit über unsere aktuellen Grenzen hinausgehen. Er selbst hat deshalb bereits 2014 die Porsche Arena in Stuttgart gebucht die er am 24.03.2020 mit 6.000 Plätzen ausverkaufen wird. Denn er sagt – Reden können viele, tun jedoch sehr wenige.

Speaker 2: Rüdiger Strohmeyer

Thema: Digitalisierung – neue Märkte, neue Kunden, neue Jobs?
Deutschland und die digitale Revolution – Chancen und Risiken in der Transformation

Rüdiger Strohmeyer wird auf dem Hauptstadt Seminar die Chancen der Digitalisierung für Deutschland aufzeigen und verdeutlichen wie gerade Kleinunternehmen und der Mittelstand dringend umdenken müssen.
Zudem beleuchtet er, welche etablierten deutschen Unternehmen und Marken massiv unter Druck geraten und dringend handeln müssen, um zu überleben.

Rüdiger Strohmeyer – Jahrgang 1970 als Kind der 80ziger Jahre mit den Anfängen der Digitalisierung groß geworden ist auch heute noch fasziniert von der „Schönen neuen Welt“ unseres digitalen Zeitalters. Als Management-Berater und Entrepreneur gehört die digitale Revolution zu seinem Alltag und bestimmt sein Tagesgeschäft im beruflichen Kontext. Mit seinem internationalen Team begleitet er deutsche Mittelstandsunternehmen unterschiedlichster Branchen und internationale Startups auf ihren Wegen in die Zukunft. Das Spiel rund um disruptive Geschäftsmodelle gehört zu seinen persönlichen Favoriten. Provokant und direkt, ganz nach dem Motto: „Nur wer anstößig ist, kann auch Anstöße geben!“

Location

CINEMAXX Potsdamer Platz
Potsdamer Straße 5
10785 Berlin

Details

Teilnahmegebühr:

39, – Euro pro Person

– Fingerfood inkludiert
– Getränke Selbstzahler

Anmeldung

Per Mail über info@hauptstadt-seminar.de oder telefonisch unter der 030 – 52 10 70 776.

Durch die Anmeldung erfolgen keine Vergünstigungen während des Events.